> Lehre

Lehre

Zur Bündelung der versicherungsspezifischen Aktivitäten wurde das Institut für Versicherungslehre als Dachorganisation unter der Leitung von Prof. Dr. Wagner aufgebaut, das in zahlreichen Bereichen vom IfVW unterstützt wird.

Einerseits unterstützt das IfVW Lehre und Forschung personell, andererseits können durch die vom IfVW bereitgestellten sachlichen Drittmittel Räumlichkeiten für die Lehrveranstaltungen zur Verfügung gestellt werden. Insbesondere können so neben der Arbeitsplatzausstattung auch Tagungsbesuche und Exkursionen von Studierenden und wissenschaftlichem Personal der Universität finanziell unterstützt werden, sowie Publikationen ermöglicht werden.

Im Mittelpunkt des Studiums des Fachgebiets Versicherungsbetriebslehre steht die Vermittlung von Wissen über das Wirtschaften im Versicherungsunternehmen. In der Versicherungsbetriebslehre werden dabei verschiedene Methoden und Erkenntnisse unterschiedlicher wissenschaftlicher Disziplinen angewendet; konkret werden neben der dominierenden wirtschaftswissenschaftlichen Betrachtung rechtswissenschaftliche, mathematische und sozialwissenschaftliche Aspekte berücksichtigt.

Inhalte der Studiengänge

Die wesentlichen Inhalte von Forschung und Lehre